Salat und Gemüse, Kräuter und Rosen

Ernte aus dem Frühbeet

Es ist Anfang März und wir können es natürlich nicht abwarten: Wir säen Radieschen, Ringelblumen und pflanzen den ersten Salat in die Frühbeete. Aus den Erfahrungen im letzten Jahr haben wir gelernt. Wir decken alles sorgfältig ab, denn auch die wilden Tauben und ein Kaninchen im Klostergarten mögen die jungen Pflänzchen sehr.
Ab Mitte Mai ist es endlich soweit – wir können frisch aus dem Garten ernten. Wie wäre es mit einem Radieschen-Dip zu Brot und Salat?

Kräuter einpflanzen

Kurz nach dem Tag des offenen Klostertages haben wir eine Spende bekommen: zahlreiche Kräuter – von Ananas-Salbei über Estragon, Sauerampfer und Rosmarin bis hin zum Grill-Wacholder. Sie alle warten darauf, dass wir sie einpflanzen. Und das macht Spaß, denn das Wetter ist weiterhin sehr gut und die Rosen blühen auch schon wunderschön. Eine tolle Arbeitsatmosphäre…